Liebe Neustädterinnen, liebe Neustädter!

Die Neustadt ist der größte und vielfältigste Mainzer Stadtteil. Vieles konnte ich als Ortsvorsteher in den letzten fünf Jahren anstoßen, voranbringen und umsetzen: Es wurden und werden neue Kitas gebaut und die Mainzer Wohnbau sorgt weiter für bezahlbaren Wohnraum. Im kommenden Jahr beginnt die Sanierung des Neustadtzentrums und aus der alten Kommissbrotbäckerei wird die Kulturbäckerei. Der Bismarckplatz hat ein neues Gesicht bekommen und bald wird die Boppstraße erneuert. Die Liste ist lang und ließe sich fortsetzen.

Ich will als Ortsvorsteher weiter dafür arbeiten, dass es in unserer Neustadt auch in Zukunft bezahlbaren Wohnraum gibt, die Lebensqualität weiter steigt, eine vernünftige und umweltfreundliche Verkehrspolitik gemacht wird und der soziale Zusammenhalt im Stadtteil bestehen bleibt. Und neben den großen Themen möchte ich auch künftig Kümmerer bei den kleinen Dingen sein, die den Menschen im Stadtteil am Herzen liegen.

Dafür bitte ich um Ihr Vertrauen!

Lassen Sie uns in den nächsten Wochen und darüber hinaus ins Gespräch kommen – ich freue mich drauf!

Herzliche Grüße
Ihr Johannes Klomann
Ortsvorsteher der Mainzer Neustadt